Das VEKA System für die Anforderungen der Zukunft 

 

VEKA Qualität ist ein umfassendes Qualitätsversprechen, das bei den Profilsystemen anfängt und gleichzeitig weit darüber hinausgeht. So hält VEKA selbstverständlich an den höchsten Qualitätsstandards für Fensterprofile fest, die in Europa gültig sind (VEKA Klasse A Qualität mit Wandstärken nach DIN EN 12608). Denn bei der Weiterentwicklung der Profiltechnologie kann es nur ein Ziel geben: die Leistungsfähigkeit zu steigern. Schließlich werden an Fensterprofile immer höhere Anforderungen gestellt.
 

Velit expetendis omittantur sed ei, sit suavitate deseruisse sententiae ex. Ne omnium mentitum meer. Hinc interesset usu no, id nec autem quando sadipscing. Vix quem errem malorum et, elit labores reprehendunt ut usu. Nullam ornatus legimus est ei, denique intellegat ex est.

  • 82-mm-System mit innovativer Mehrkammer-Geometrie für hervorragende Wärmedämmung
  • Dämmwerte von bis zu Uw = 0,77 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,5 W/(m²K) *
  • Glasfalzhöhe von 28 mm reduziert Wärmebrücken
  • Besonders pflegeleicht durch gerade Fläche zwischen Flügel und Blendrahmen
  • Klassisches Design und geradlinige Optik
  • Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
  • höchste VEKA Klasse A Qualität mit Wandstärken nach DIN EN 12608
  • Oberflächenveredelung mit Folien und Vorsatzblende möglich

 

Die Qualitätssicherung nach DIN ISO 9001 umfasst alle Unternehmensbereiche von der Entwicklung über die Herstellung bis zu Verwaltung und Logistik. Und so steht VEKA Qualität für einen viel umfassenderen Anspruch: den Erfolg der VEKA Partner auf jede erdenkliche Weise sicherzustellen. Mit einer großen Systemwelt für nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten, einzigartiger Lieferstärke und einem schlüssigen Recyclingkonzept ebenso wie mit dem umfangreichen Serviceangebot für VEKA Partner.